+43 0664 9164749 kdo.020@bfvmu.steiermark.at

Am 10.07.2018, 17:14 Uhr wurde die Feuerwehr St. Georgen zu einem Verkehrsunfall auf der B97 Gemeindegebiet St. Georgen gerufen. In einer Rechtskurve kurz nach der Ortstafel sind 2 PKW aus noch ungeklärter Ursache zusammengestoßen. Bis zum eintreffen an der Unfallstelle war nicht bekannt ob die Personen eingeklemmt sind. Die Verletzten konnten ohne hydraulische Rettungsgeräte aus den Fahrzeugen gerettet und dem Notarzt übergeben werden. Die Unfallopfer wurden vom RK Murau zur weiteren Abklärung ins Krankenhaus gebracht.
Die weitere Tätigkeit bestand im Freimachen der Verkehrsfläche und reinigen der Fahrbahn.
Eingesetzt waren:
1 RLF A St. Georgen
1 KLF A St. Georgen
1 LKW A St. Georgen
15 Mann
1 Notarztwagen
1 Rettungswagen sowie
Polizei